Betriebsbesichtigung WJ Karlsruhe bei Herrmann Ultraschalltechnik GmbH & Co. KG

Deckel auf, zwei Hälften eines Plastikelefanten einlegen, Deckel zu, für einen kurzen Moment einen roten Knopf drücken und schon ist das beliebte Kinderspielzeug unzertrennlich miteinander verbunden. Handelt es hierbei etwa um Magie oder gar ein Wunder? Nein – industrielle Ultraschalltechnologie ist das Geheimnis. Bereits in den ersten Minuten sichtlich beeindruckt, durften die Wirtschaftsjunioren das 1961 gegründete Erfolgsunternehmen Herrmann Ultraschalltechnik GmbH & Co. KG in Karlsbad besichtigen.

(mehr …)