Fischaufzüge und Softrafting

Der Adventuretag des Arbeitskreises Technologie und Umwelt führte uns am Samstagmorgen zunächst nach Forbach und startete dort mit einer spannenden Führung durch das Rudolf-Fettweis-Werk der EnBW. Dieses Pumpenspeicherkraftwerk leistet als Allroundtalent einen großen Beitrag zur Energiewende, indem es Energie in bedeutenden Mengen speichern und bei Bedarf kurzfristig wieder ins Netz speisen kann. Daher wurde ein…