Warum?

Weil Sie das Zeug zum Helden haben! Soziales Engagement rückt immer stärker in den Fokus unserer Unternehmen, da sich auch immer mehr ihrer sozialen Verantwortung bewusst werden und eine familienfreundliche Philosophie maßgeblich zu dem Erfolg des Unternehmens beitragen kann. Umso besser ist es, wenn man sich und sein besonderes Engagement präsentiert und Vorbild und Vorreiter für andere Unternehmen sein kann. Wenn Sie bereits Gutes tun, warum reden Sie dann nicht darüber? Oder besser… lassen Sie uns reden!

Bei erfolgreicher Teilnahme winkt Ihrem Unternehmen eine öffentlichkeitswirksame, einzigartige Auszeichnung, die Sie als Arbeitgeber unterstützt. Auch im Jahr 2015 wird eine fachkundige Jury unter den Bewerbern die Gewinner der Einzelkategorien: Held der flexiblen Arbeitszeit, Held der Pflege, Held der Kinderbetreuung, Held des Wiedereinstiegs und Held der Balance auszeichnen.

Jeder der Teilnehmer, der sich durch ein besonderes familienfreundliches Engagement auszeichnet, kann den Heldenorden der Wirtschaftsjunioren Karlsruhe werbewirksam nutzen.

Wer?

Teilnehmen können alle kleinen, mittelständischen und großen Unternehmen aus der TechnologieRegion Karlsruhe, die sich in einer oder mehreren Kategorien sozialverantwortlich in ihrem Unternehmen engagieren. (Ausgeschlossen sind die Unternehmen der Jurymitglieder.)

 

Die bisherigen Gewinner:

Jahr

Gewinner

Auszeichnungen

2015

  1. Netpioneer GmbH
    (Karlsruhe)
  2. John Deere GmbH & Co. KG
    (Bruchsal)
  3. Blanco GmbH & Co. KG
    (Oberderdingen)Init AG
    (Karlsruhe)
 

2013

Gesamtsieger:
E.G.O.Elektro-Gerätebau GmbH Held des Ehrenamts:
1. Prestel Messtechnik GmbHHeld der Pflege:
1. Volksbank Karlsruhe eGHeld der Demografie:
1. STP Informationstechnologie AGHeld der Kinderbetreuung:
1. init AGHeld der Arbeitszeit:
1. STEMMER und PARTNER
Held des Ehrenamts:
2. STEMMER und PARTNER
3. Hermann UltraschallHeld der Pflege:
2. E.G.O.Elektro-Gerätebau GmbH
3. BBBank Karlsruhe eGHeld der Demografie:
2. E.G.O.Elektro-Gerätebau GmbH
3. BBBank eGHeld der Kinderbetreuung:
2. Heinrich Heine GmbH
3. Kuenzle RechtsanwälteHeld der Arbeitszeit:
2. E.G.O.Elektro-Gerätebau GmbH
3. Kuenzle Rechtsanwälte und init AG

2011

  1. Biologische Heilmittel Heel GmbH
    (Baden-Baden)
  2. E.G.O.Elektro-Gerätebau GmbH
    (Oberderdingen)
  3. disy Informationssysteme GmbH
    (Karlsruhe)
Barmer GEK Karlsruhe
Bundesanstalt für Wasserbau
cci Dialog GmbH
init innovation in traffic systems AG
KIT
LBS Bausparkasse Baden-Württemberg
STP Informationstechnologie AG Karlsruhe

2009

  1. ISB AG
    (Karlsruhe)
  2. Biologische Heilmittel Heel GmbH
    (Baden-Baden)
  3. LCK Vertriebs-GmbH
    (Ubstadt-Weiher)
ACM Aircharter Luftfahrgesellschaft mbH
Brose Fahrzeugteile GmbH & Co. KG
IDOS Software AG
init AG
Key-Work Consulting GmbH
Seven2one Informationssysteme GmbH

2007

  1. ICP Ingenieurgesellschaft Prof. Czurda und Partner
    (Karlsruhe)
  2. Kauffeld Schwarzwälder Fleischwaren GmbH
    (Baden-Baden)
  3. Seven2one Informationssysteme GmbH
    (Karlsruhe)
Sportpark Karlsruhe-Nordstadt GmbH
Volksbank Karlsruhe eG
Städtisches Klinikum Karlsruhe gGmbH
Michelin Reifenwerke AG
Füllhorn Karlsruhe Naturkost
Naturwaren Handels GmbH

Wie?

Die Teilnahme ist ganz einfach. Geben Sie einfach im untenstehenden Kontaktformular oder auf einer unserer Postkarten Ihre Kontaktdaten an und wählen Sie eine oder mehrere der Kategorien, für die Sie Ihr Unternehmen bewerben möchten.

Wir melden uns daraufhin und führen ein kurzes Interview mit unserem Ansprechpartner in Ihrem Unternehmen durch. Hierbei möchten wir mehr über das soziale Engagement und die Familienfreundlichkeit Ihres Unternehmens erfahren.

Herausragende Unternehmen wird die Jury anschließend persönlich besuchen.

Im nächsten Schritt erfolgt eine Vorauswahl. Die daraus resultierenden zehn Besten werden in einer Jurysitzung kompetent und umfangreich bewertet. Uns ist hier sowohl Inhalt wie auch Transparenz wichtig.

Hier können Sie Ihr Unternehmen für den BFamily-Award 2015 anmelden:

* = Pflichtfeld




(Mehrfachnennung möglich.)