Freundeskreis der WJ Karlsruhe

Ich bin ein Textblock. Klicken Sie auf den Bearbeiten Button um diesen Text zu ändern. Lorem ipsum dolor sit amet, consectetur adipiscing elit. Ut elit tellus, luctus nec ullamcorper mattis, pulvinar dapibus leo.

Was wir tun

Ich bin ein Textblock. Klicken Sie auf den Bearbeiten Button um diesen Text zu ändern. Lorem ipsum dolor sit amet, consectetur adipiscing elit. Ut elit tellus, luctus nec ullamcorper mattis, pulvinar dapibus leo.

  • „Die Wirtschaftsjunioren sind für mich ein tolles Netzwerk, in dem ich berufliche Zusammenarbeit mit sozialem Engagement verknüpfen kann. Unsere Mitglieder sind aus unterschiedlichsten beruflichen Bereichen und trotzdem haben alle dasselbe Ziel: einfach ein bisschen mehr tun, über den Tellerrand schauen und sich engagieren. Diese Leidenschaft und Freude teilen wir alle.“

    Nicole Munk
    Geschäftsführerin, SYNERGIE Personal Deutschland GmbH
  • „Als ehemaliges aktives Mitglied der Wirtschaftsjunioren Karlsruhe bin ich diesem lebhaften Verband auch im Freundeskreis weiterhin sehr verbunden. Es ist immer wieder erstaunlich und erfreulich wie dieses starke Netzwerk auch über eine aktive Mitgliedschaft hinaus im Freundeskreis der Wirtschaftsjunioren funktioniert und gelebt wird.“

    Volkmar Triebel
    Geschäftsführender Gesellschafter Printpark Widmann GmbH Ehemaliger Vorsitzender der Karlsruhe WJ 2002 und JCI Senator
  • „Die Wirtschaftsjunioren bieten jungen Unternehmern und zukünftigen Führungskräften die Chance, sich gesellschaftlich in einem Netzwerk von Gleichgesinnten zu engagieren und Verantwortung zu übernehmen. Mit rund 2.000 Wirtschaftsjunioren allein in Baden-Württemberg haben die Wirtschaftsjunioren ein Netzwerk gespannt, das über unterschiedliche Themen, Branchen und Betriebsgrößen miteinander verbindet und so Synergieeffekte für alle Mitglieder schafft. Für mich persönlich haben sich darüber hinaus viele tolle Freundschaften entwickelt.“

    Katrin Schütz
    Staatssekretärin im Ministerium für Wirtschaft, Arbeit und Wohnungsbau Baden-Württemberg
  • Ich bin bei den Wirtschaftsjunioren Karlsruhe, weil sie meine Heimat sind. 13 Jahre bei den WJ Karlsruhe haben mich geprägt und aus mir den Netzwerker gemacht, der ich heute bin.
    Die WJ sind ein hochinteressantes Netzwerk junger Unternehmer, mit denen man sich zu vielen Themen austauschen und gemeinsame Projekte zum Erfolg führen kann.
    Ich schätze an den WJ die vielen besonderen Menschen, die heute zu meinen Freunden zählen darf.

    Stefan Klocke
    Gesellschafter Klocke Gruppe
    CEO SK Ventures GmbH
    Vorstand Baden-Württemberg: Connected e.V.
  • Während meiner aktiven Jahre in verschiedenen Arbeitskreisen habe ich sehr viele engagierte und kreative Menschen kennengelernt. Der Austausch und das Arbeiten an gemeinsamen Projekten hat mir viel Spaß gemacht und ich habe in dieser Zeit viele Freunde gewonnen. Noch heute freue ich mich als Mitglied des Freundeskreis über jede Gelegenheit, an gemeinsamen Veranstaltungen teilzunehmen.

    Michael Becker
    Geschäftsführender Gesellschafter, Allianz Versicherung Becker Ritz Wlasak oHG
  • Die Wirtschaftsjunioren sind ein wichtiges Bindeglied zwischen der regionalen Wirtschaft und der Industrie- und Handelskammer. Die vielfältigen Aufgaben und Arbeitskreise, die aktiv im Ehrenamt von den Wirtschaftsjunioren betreut werden, sind Ausdruck auch des sozialen Engagements unserer jungen Wirtschaft. Ich bin als ehemaliger Arbeitskreisvorsitzender, Präsident der Wirtschaftsjunioren und der IHK sehr stolz auf die herausragende Arbeit unseres Wirtschaftsjuniorenkreises. Der Beste in Deutschland.

    Bernd Bechtold
    b.i.g.-Gruppe, Geschäftsführender Gesellschafter
  • Die Wirtschaftsjunioren Karlsruhe sind eine Vereinigung, in der sich unternehmerisch tätige junge Menschen engagieren. Wirtschaftliche, soziale und kulturelle Themen werden in Arbeitskreisen intensiv begleitet. Die gemeinsamen gesellschaftlichen Veranstaltungen fördern das Miteinander und diese waren und sind Basis für viele dauerhafte Freundschaften. Ich bin besonders stolz auf den Juniorenkreis der IHK Karlsruhe, weil er mit seinen Aktivitäten in Deutschland an der Spitze steht.

    Daniela Bechtold-Schwabe
    b.i.g.-Gruppe, Geschäftsführende Gesellschafterin
  • Interessante Vorträge, gute Gespräche, schöne Erlebnisse; neudeutsch:“ networking par excellence“;
    es wurden aber auch Freundschaftenn geschlossen, die seit Jahrzehnten halten.

    Gabriele Calmbach- Hatz
    Mitglied der Geschäftsleitung Fritz Fischer GmbH & Co. KG
  • „Die Wirtschaftsjunioren Karlsruhe sind für die IHK Karlsruhe „die Nachwuchsorganisation“ für das ehrenamtliche Engagement. Sie liefern wertvolle Impulse und junge innovative Ideen, die in die IHK Arbeit fließen.“

    Jenny Geis
    Bereichsleiterin, IHK Karlsruhe