Am 12.Oktober feierten 600 Gäste im feierlichen Bénazet Saal des Kurhaus Baden-Baden den Ball der badischen Wirtschaft, der seit 12 Jahren im Zweijahresrhythmus veranstaltet wird. Der Ball wurde organisiert von einem Ball-Arbeitskreis, der sich aus dem Freundeskreis der Wirtschaftsjunioren gegründet hat und dieses Jahr erstmalig auch mit tatkräftiger Unterstützung aktiver Wirtschaftsjunioren, etwa durch die Moderation von Anna Bohnert und Daniel Stöck. Zu den Gästen zählten auch 40 Wirtschaftsjunioren und bekannte Persönlichkeiten, wie IHK Präsident Wolfgang Grenke oder IHK Hauptgeschäftsführer Dr. Guido Glania. Das Programm bestand aus kulinarischen Highlights, rasanten akrobatischen Darbietungen, schillernden Acts und Momenten fürs Herz, immer wieder pausiert durch elegante Tanzrunden und abgeschlossen mit einer rauschenden Partynacht.