Jahresprogramm 2020

Mut zur Veränderung

Das Motto für unser Juniorenjahr 2020 steht ganz unter den Zeichen unserer Zeit. Wir leben in einer sich immer schneller verändernden Welt. Jeder Tag bietet neue Herausforderungen und unbekannte Situationen, sei es im privaten wie auch im beruflichen Umfeld. Doch um Dinge nicht einfach hinzunehmen wie sie sind, sondern diese zu hinterfragen, aktiv zu verändern und unsere Welt positiv zu gestalten, dafür braucht es Menschen wie die Wirtschaftsjunioren. Menschen, die den MUT ZUR VERÄNDERUNG in sich tragen.

Als Wirtschaftsjunioren übernehmen wir Verantwortung für unser Handeln und gestalten unsere Zukunft innovativ, unternehmerisch und nachhaltig. Wir entwickeln uns und unser Netzwerk weiter und bauen auf die Zusammenarbeit und das Miteinander. Gemeinsam schaffen wir mit unserem ehrenamtlichen Engagement einen Mehrwert für die Gesellschaft, in der wir leben. Genau deshalb haben wir als Vorstand für 2020 nicht nur alte Formate hinterfragt und weiterentwickelt, sondern auch neue innovative Formate für Euch geschaffen. Wir freuen uns auf Euren MUT ZUR VERÄNDERUNG!

Jahresprogramm 2019

Die Wirtschaftsjunioren sind weit mehr als ein Zusammenschluss junger Führungskräfte. Durch unsere gemeinsamen Werte und Vorstellungen bilden wir ein Netzwerk, dass Impulse für die Wirtschaft und Gesellschaft setzt und mit einer starken Stimme spricht.

Daniel Stöck

Vorsitzender der Wirtschaftsjunioren 2019

Als Netzwerk stark!

Die Familie bedeutet für uns nicht nur respektvoller und freundlicher Umgang miteinander, sondern auch gemeinsam an unseren Ideen zu arbeiten und offen zu diskutieren.

Nachhaltigkeit wird in unserer schnelllebigen Zeit jeden Tag wichtiger. Unser Verhalten im Hier und Jetzt beeinflusst unsere Zukunft und die unserer Mitmenschen. Wir setzen uns für ein nachhaltiges Denken und Handeln ein.

Innovation begleitet uns durch den Tag. Wir denken Dinge anders, hinterfragen eingetretene Pfade und lassen uns von neuen Entwicklungen inspirieren. So entstehen Innovationen in und aus unserem Netzwerk.

Das Ehrenamt bei den Wirtschaftsjunioren gibt uns Möglichkeiten, abseits von unserer täglichen Arbeit weitere Mehrwerte zu schaffen und neue Dinge anzustoßen. Unser Einsatz motiviert uns und schweißt uns zusammen.

Unternehmertum ist weit mehr als der ehrbare Begriff des Kaufmanns. Unternehmerinnen und Unternehmer übernehmen Verantwortung und teilen ihre Erfahrungen im Netzwerk. So werden wir jeder jeden Tag besser.

Jahresprogramm 2018

Wer bei den Wirtschaftsjunioren aktiv ist, engagiert sich im Beruf – will aber auch darüber hinaus etwas bewegen. HERZBLUT ist Leidenschaft, es ist ein tiefes Gefühl der Verbundenheit zu einer Sache. Auf die Wirtschaftsjunioren bezogen ist es eine Verbundenheit zum Netzwerk und zur Gesellschaft.

Maximilian Hillmann

Vorsitzender der Wirtschaftsjunioren 2018

Mit Herzblut aktiv

Genau hierfür sind Wir gemeinsam AKTIV. Wir leben Beruf und Familie. Wir investieren in Bildung. Wir knüpfen nationale sowie internationale Netzwerke und fördern deren Austausch. Wir handeln innovationsstark und ressourcenbewusst. Wir befassen uns mit Digitalisierung sowie der einhergehenden Veränderungen. Wir setzen auf ehrbares Unternehmertum und fördern Gründung. Wir sind die Junge Wirtschaft, die MIT HERZBLUT AKTIV ist.

Nichts ist so beständig wie der Wandel. Wie die Welt, so befinden sich auch die Wirtschaftsjunioren Karlsruhe stetig im Wandel. Diesen aktiv zu gestalten ist unser Antrieb.

Andreas Sütterlin

Vorsitzender der Wirtschaftsjunioren 2017

Wandeln und Gestalten

Wir alle sind ein Teil der jungen Wirtschaft und tragen Verantwortung die Region und auch Deutschland aktiv mitzugestalten. Um dieser Verantwortung gerecht zu werden, benötigt unser Kreis weitere Unterstützung. Unterstützung von vielen freiwilligen Verantwortungsträgern, von denen das Ehrenamt und somit wir als Karlsruher Wirtschaftsjunioren leben. Wir wollen neue Mitglieder begeistern: „Wer soll’s machen, wenn Du’s nicht anpackst?“