Vom 3. bis 7. Juni fand in Istanbul die diesjährige Europakonferenz der Junior Chamber International (JCI) statt, die ganz im Zeichen des 100-jährigen Jubiläums von JCI stand. Für die Karlsruher Junioren-Delegation, die mit 17 Teilnehmern nach Istanbul gereist war, bot die Konferenz weit mehr als Vorträge, Workshops, Trainings und Besichtigungen. Hatten wir auf der Konferenz doch die Gelegenheit unser Twinning-Chapter JCI Kültür in dessen Heimat näher kennen zu lernen.

Diesen JCI-Kreis, mit dem die WJ-Karlsruhe seit Ende 2014 eine Partnerschaft unterhalten, zeichnet aus, dass er überwiegend aus Künstlern und Kulturschaffenden besteht. So konnte die Konferenz für die Intensivierung internationaler Kontakte und die Schaffung einer Basis für zukünftige gemeinsame länderübergreifende Projekte genutzt werden. Nach spannenden und interessanten Tagen ließen die Karlsruher WJ gemeinsam mit mehr als 2.000 Jaycees aus aller Welt die Konferenz in festlicher Abendgarderobe bei der Gala-Night ausklingen.