Wie lange ist eigentlich die tägliche Bildschirmzeit eines Influencers? Fenna Müller aus Eggenstein-Leopoldshafen startete nach einer Teilnahme im TV-Format „Shopping Queen“ mit ihrer Instagram-Karriere und ist seitdem als fennalein bekannt. Als Plus-Size-Model fällt sie auf, lebt kompromisslos das Motto „not perfect but happy“. Im Gespräch mit den Wirtschaftsjunioren Karlsruhe erzählte sie, wie aus dem Hobby inzwischen ein Beruf geworden ist, von dem sie leben kann, wie Kooperationen abgeschlossen werden und was mit den vielen Lieferungen geschieht, die sie jede Woche erhält. Nebenbei kamen lustige Begebenheiten zur Sprache: z.B. wie ihr Ehemann im Polizeidienst regelmäßig von Wildfremden auf seine Frau angesprochen wird oder ein Best of der lustigsten Nachrichten, mit denen man als Influencer täglich konfrontiert wird. Wer bis dahin noch kein Fenna Follower war, hat das im Anschluss noch nachgeholt und auch sonst hat man sich beim Abendessen weiter vernetzt und besser kennen gelernt.