Im Filmpalast am ZKM fand heute die vom AK Bildung & Wirtschaft organisierte Preisverleihung des Schülerquizes „Wirtschaftswissen im Wettbewerb“ statt. Beim jährlich stattfindenden Quiz haben in der Region Karlsruhe dieses Jahr 758 Schüler aus 29 Schulen teilgenommen. Bei der Preisverleihung sprach der ehemalige Basketballspieler und -trainer und heutiger Motivationscoach Christian Bischoff zu den Schülern und zeigte ihnen Wege, um für sich den „positiven Unterschied zu machen“.

Bester Schüler und damit Karlsruher Vertreter beim Bundesfinale in Koblenz wurde Sven Söhner von der Friedrich-Magnus-Schule in Stutensee. Der Wanderpokal für die beste Schule ging nach Rheinmünster-Söllingen an die dortige Hauptschule.