Nach Weihnachten ist vor dem Frühling. Getreu den guten Vorsätzen folgten 22 Wirtschaftsjuniorinnen und -junioren dem Ruf von Björn Kaiser und Jens Bohlinger und begaben sich in das Fitnessstudio Fit-in zum Video-Clip-Spinning. VideoSpinning ist „Radfahren auf einem stationären Bike“ mit einer professionellen Leinwandprojektion. Spannende Clips aus der Helmkameraperspektive gepaart mit motivierender Musik unter fachkundiger Leitung von Björn Kaiser hielt die Teilnehmer in Atem.

Nach 60 Minuten waren sich alle einig, dass die Auftaktveranstaltung der Reihe „Mehrwert Gesundheit“ ein voller Erfolg war. Anstrengend aber wundervoll. Und ein weiterer Beweis, dass Wirtschaftsjuniorinnen und -junioren auch im Sportdress nach einigen Liegestützen und vielen KM auf dem Spinningbike eine gute Figur machen.