Am Wahlabend trafen sich 36 Wirtschaftsjunioren im Hotel-Restaurant Albhof um den Ausgang der Bundestagswahl zu verfolgen.

Bis kurz vor 18Uhr bestand die Möglichkeit an einem internen Tippspiel über den Wahlausgang teilzunehmen.

Als pünktlich um 18Uhr die ersten Hochrechnungen über dem Bildschirm flimmerten, wurde klar, dass es ein spannendes Finale geben würde: Reicht es der CDU für eine absolute Mehrheit? Knackt die FDP die Fünf-Prozent-Hürde? Wie hoch sind die Stimmenverluste bei der SPD? Schafft es die neugegründete Partei AfD in den Bundestag? Dramatischer kann ein Wahlabend kaum sein. Als die CDU die absolute Mehrheit knapp verfehlte und Rot-Rot-Grün eine Mehrheit zusammenbrachten, warf dies bereits große Schatten auf mögliche Koalitionsverhandlungen voraus.

Das Wahlergebnis und mögliche Koalitionen wurden anschließend beim Schnitzelessen ausgiebig diskutiert.