Wenn Gutes auf Süßes trifft.

Bei der feierlichen Preisverleihung des 4. BFamily Awards am 15.05.2013 der Wirtschaftsjunioren(WJ) Karlsruhe gab es viele Superlative. Drei davon haben sich erneut zusammen gefunden um Gutes zu tun.

Die Schillerglöckchen, der Erstklässlerchor der Schillerschule Ettlingen, haben die gelungene Veranstaltung der WJ mit ihren selbst inszenierten und emotional vorgetragenen Musikstücken perfekt untermalt. Diese beeindruckende Darbietung fand so breiten Anklang, dass sich die WJ spontan dazu entschlossen, als kleines Dankeschön einen Erdbeertag an der Schillerschule zu organisieren und die süßen Früchtchen persönlich an die Schülerinnen und Schüler der gesamten Schule zu übergeben.

Am 20.06.2013 war es soweit: die WJ nutzten die große Pause, um allen chülern  die  im  Anschluss  folgenden Projekttage zu versüßen. Getreu dem diesjährigen Motto „Facettenreich. Mit Herz und Hand zum Ziel“ ließ es sich das WJ-Quartett, darunter auch die Vorsitzende Victoria Rauh, nicht nehmen, die saftigen  Erdbeeren  selbst  an  glückliche  Kinder und Jugendliche zu übergeben.  „Uns  ist  es  wichtig,  dass  jeder  einzelne  Schüler für den ergreifenden  Beitrag  der  Schillerglöckchen etwas Gesundes und Leckeres zurück bekommt“, so Rauh. Die frischen Erdbeeren brachten aber nicht nur Kinderaugen zum Strahlen, denn das ein- oder andere Schälchen fand auch im Lehrerzimmer seinen Platz.

Besonderer Dank gilt an dieser Stelle Michael Magli, Geschäftsführer der Magli  &  Noel  GmbH, der für die WJ-Aktion 200 Schalen köstliche, badische Erdbeeren  sponserte. Bereits  für den BFamily Award wurden die WJ für die Preisverleihung  mit einer vitaminreichen Spende in Form frischer Obstkörbe unterstützt.