Am vergangenen Sonntag, den 22.01.2017, wurde es frostig und glatt und alles drehte sich um eine kleine schwarze Scheibe!

Genauer gesagt um einen Puck aus 170 Gramm schwerem Hartgummi, der bei einem gemeinsamen Eishockeytraining und Spiel mit den WJ Mannheim in der SAP Arena im Mittelpunkt lag bzw. flog. Jede Menge Energie, gute Laune, Gleichgewichtssinn und Teamgeist brachten die rund 20 Junioren mit und durften einen genialen, schweißtreibenden Nachmittag und die bekanntermaßen schnellste Mannschaftssportart der Welt haut- bzw. eisnah erleben.

Belohnt für ihre sportliche Aktivität wurde die junge Wirtschaft durch die Möglichkeit auf eine spannende Führung durch die SAP Arena sowie das anschließende Spitzenspiel der Adler Mannheim gegen die Eisbären Berlin. Herzlichen Dank an unser Mitglied Markus Bräuninger für diesen spannenden Tag.