Nach einem rundum gelungenen Eintritt der Wirtschaftsjunioren in die Welt des Pokerns und Glücksspiels hieß es bereits zum dritten Mal „Check, Raise, Call & Fold“ im altehrwürdigen Casino in Baden-Baden. So trafen sich am 02.05. alle zwanzig Teilnehmer am frühen Abend und voller Vorfreude im Foyer des ältesten Casinos in Deutschland. Beim standesgemäßen Sektempfang in feiner Abendgarderobe war die Gelegenheit zur Begrüßung und gegenseitigem Kennenlernen neuer Gesichter gegeben, bevor es im extra abgetrennten Nebenraum zum Pokern ging. An zwei Tischen mit eigenen Croupiers wurden nochmals die Grundzüge des Pokerns verinnerlicht, ehe die Turnierbesetzungen der Tische ausgelost wurde und das mit Spannung erwartete WJ Royale Pokerturnier begann. Interessante Spielpaarungen, sympathische Croupiers und unerwartete Wendungen sorgten für jede Menge Unterhaltung an den Tischen. Nach 3 Stunden spannendem Hauptturnier inklusive spaßigen Nebenturnieren für früh ausgeschiedene Glücksritter, freuten sich alle Teilnehmer auf die verdiente Stärkung. Im edlen Restaurant „The Grill“ im Casino wurde ein variationsreiches 3-Gänge-Menü serviert, bei dem selbst Vegetarier und Veganer voll auf Ihre Kosten kamen. Doch auch im Anschluss war der Abend noch lange nicht beendet. Mit guten Getränken, tollen Gesprächen und jeder Menge Spaß mit den kostenlos, vom Casino zur Verfügung gestellten, Jetons fürs Roulette oder Black Jack, konnte Jeder den Abend individuell ausklingen lassen. So endete ein rundum gelungenes Event der Wirtschaftsjunioren Karlsruhe, welches vom Arbeitskreis Marketing sicher nicht zum letzten Mal organisiert wurde.