Weihnachten im Kreise der Familie – Wo das ganze Jahr im Ehrenamt der Wirtschaftsjunioren Karlsruhe angepackt wird, da wächst der ein oder andere Wirtschaftsjunior zu einer „Familie“ zusammen. Und da man Weihnachten am besten im Kreise seiner Familie verbringt, rückten auch die Wirtschaftsjunioren zur ihrer traditionellen Weihnachtsfeier ein Stückchen näher zusammen, um den Weihnachtszauber auf sich wirken zu lassen. Die junge Wirtschaft versammelte sich hierzu am 12.12.15 in der Cantina Majolika, wo ein waschechtes Bilderbuch-Weihnachtsfest geboten wurde: Glühweinempfang, Menü mit Weihnachtsgans, göttliche Harfenklänge und auch für eine Weihnachtsgeschichte wurde von keinem geringeren als dem Nikolaus persönlich gesorgt.

Und dennoch wäre das alles nur eine leere Hülle, wenn es nicht mit der kostbaren Gemeinschaft aller Mitglieder erfüllt ist, die das ganze Jahr über ihr Engagement für den guten Zweck schenken. So hielt man zum Abschluss des Jahres noch einmal inne, um dankbar zu sein für die Hingabe, die die Wirtschaftsjunioren erfahren, das Vorstands-Quartett, dass die Gemeinschaft im kommenden Jahr anführt und für alles, was die junge Wirtschaft im nächsten Jahr erwartet. Wie zum Beispiel die Neumitglieder, die an diesem Abend feierlich in die Gemeinschaft aufgenommen wurden und sich in Zukunft ebenfalls Teil der jungen Wirtschaft aber auch Teil einer neuen Familie nennen dürfen.