Hand aufs Herz! Kennen wir das nicht alle?! Beruflicher und/oder privater Stress, Zeitnot, Müdigkeit oder einfach nur der berühmte „innere Schweinehund“ – alles in allem wunderbare Gründe, um abends auf der Couch sitzen zu bleiben, es sich mit einer Tüte Chips vor dem Fernseher gemütlich zu machen und sportliche Aktivitäten auf morgen, übermorgen, überübermorgen oder schlimmstenfalls auch auf den Sankt-Nimmerleins-Tag zu verschieben. Da sollte die WJ Veranstaltung „VIP Personal Training“ Abhilfe schaffen: Denn Ziel war es, das beschriebene Couch-Szenario zu verlassen, den inneren Schweinehund in seine Schranken zu verweisen und stattdessen dem eigenen Körper etwas Gutes und Gesundes zu tun.

(mehr …)