Titus Dittmann ist vieles: Skateboard-Pionier, Unternehmer und Seriengründer, Rennfahrer, Ex-Studienrat, Jugendlobbyist, Keynote Speaker, Uni-Dozent, Medienliebling und vor allem: Social Entrepreneur und Anstifter.

Eines seiner Mottos ist „Das Herz muss brennen!“, bei allem was er macht, ist er mit 100% dabei. Innerhalb der letzten 40 Jahre hat der 70-jährige nicht nur die Skateboard-Szene in Deutschland und Europa geprägt. Früh erkennt er, dass Skateboarding mehr ist als Trendsport oder Freizeitbeschäftigung. Das Brett mit den vier Rollen ist „erwachsenen-untaugliches Ausdrucksmittel und Lebenswelt“. Er gründet das Unternehmen Titus (www.titus.de). Der Rest ist Geschichte. Das Unternehmen Titus ist heute führend im Einzelhandel mit Skateboards & Streetwear. Mit mehr als 30 Titus-Shops, Versand- und Onlinehandel, Events und Medien bedient das Multichannel-System die Bedürfnisse der jugendlichen Kunden.

Daneben macht Titus viele andere Dinge. 2009 ruft er eine eigene Stiftung ins Leben. Mit der Initiative skate-aid (www.skate-aid.org) unterstützt er weltweit Kinder- und Jugendprojekte, die mittels des Skateboardings Entwicklungshilfe leisten. Im Juni 2013 erhält Titus Dittmann den „Deutschen Gründerpreis“ in der Kategorie Sonderpreis für sein herausragendes Engagement als Gründer.

Doch über einen Menschen zu lesen ist nur die halbe Wahrheit. 25 Wirtschaftsjunioren haben am 02. Oktober 2019 die Möglichkeit, Titus bei einem exklusiven Business Lunch in Karlsruhe näher kennen zu lernen.

Datum und Uhrzeit

Datum: 02.10.2019
Uhrzeit: 12:00 - 14:00

Veranstaltungsort

Cantina Majolika Karlsruhe
Ahaweg 6
Karlsruhe

Anmeldung

Wir speichern und verarbeiten Ihre nachstehend erhobenen personenbezogenen Daten ausschließlich zur Anmeldung im Rahmen dieser Veranstaltung. Eine anderweitige Nutzung ist ausgeschlossen.

Herr
Frau


Hinweis: Während der Veranstaltung werden ggf. Fotos zur Veröffentlichung im Internet und auf Facebook gemacht. Bitte sprecht den Fotografen zu Beginn an, wenn ihr nicht auf diesen Bildern erscheinen wollt.
Lade Karte ...