Liebe Wirtschaftsjuniorinnen und Wirtschaftsjunioren,
verehrte Senatorinnen und Senatoren,
geschätzte Mitglieder des Freundeskreises, liebe Gäste,

 

wir freuen uns sehr, Euch zur ersten Besichtigung in diesem Jahr einladen zu dürfen.

Vom 26. bis 28. Januar 2016 lädt die Messe Karlsruhe zum 24. Mal zur Plattform für das Lernen mit IT ein. Jährlich lockt die LEARNTEC ca. 7.000 HR-Entscheider und IT-Verantwortliche nach Karlsruhe, die sich bei über 200 Ausstellern zu den Möglichkeiten des IT-gestützen Lernens informieren und konkret für ihre Problemstellungen bei Wissensvermittlung und –management Lösungen suchen.

Im Fokus der LEARNTEC 2016 stehen u. A. die Themen Learning Analytics, Mobile Learning, Global Learning und Industrie 4.0. Der Kongress widmet sich dem Thema „Zukunft Lernen: Lernkultur digital“ und gibt Antworten auf spannende Fragen: Wie erwerben und managen wir Wissen im Zeitalter von Industrie 4.0? Können Innovationen wie adaptive Lernsysteme helfen, die Lernerfahrung zu verbessern? Lernen wir zukünftig mehr individuell oder doch eher kollaborativ?

Auf Einladung der KMK haben wir die exklusive Möglichkeit hinter die Kulissen dieser Messe zu schauen und in anregenden Gesprächen die Themen der Messe zu diskutieren.

Beginn ist um 17.00 Uhr. Wir starten nach der Begrüßung durch den Hausherren mit einem Rundgang über die Messe um dort den direkten Kontakt mit den Ausstellern aufzunehmen. Im Anschluss lädt uns die KMK zu einem Imbiss ein.

Die Veranstaltung ist auf 20 Personen begrenzt. Bitte meldet Euch bis 22.01.2016 an.

Wir freuen uns auf einen gemeinsamen, informativen Abend mit Euch!

 

Herzliche Grüße

 

Jens Bohlinger – Stefan Koch – Victoria Rauh – Benjamin Weiler
Vorstandssprecher der Wirtschaftsjunioren Karlsruhe 2016

Datum und Uhrzeit

Datum: 26.01.2016
Uhrzeit: 17:00 - 20:00

Veranstaltungsort

Karlsruher Messe- und Kongress GmbH (KMK)
Festplatz 9
Karlsruhe

Anmeldung

Buchungen sind für diese Veranstaltung geschlossen.

Hinweis: Während der Veranstaltung werden ggf. Fotos zur Veröffentlichung im Internet und auf Facebook gemacht. Bitte sprecht den Fotografen zu Beginn an, wenn ihr nicht auf diesen Bildern erscheinen wollt.

Lade Karte ...