Liebe Wirtschaftsjuniorinnen und Wirtschaftsjunioren,
geschätzte Senatorinnen und Senatoren,
verehrte Mitglieder des Freundeskreises, liebe Gäste,

Ihr wolltet schon immer einmal in die Rolle eines Lehrers schlüpfen?

Dann habt Ihr am 18.10.2019 die einmalige Gelegenheit dazu, wenn es wieder heißt: Plus statt Pleite!

Das AKBW Projekt hat zum Ziel Jugendliche für das Thema Schuldenvermeidung zu sensibilisieren und ihnen den verantwortungsvollen Umgang mit Geld nahezubringen.

Als WJ-Moderator erstellt Ihr in eurer Schülerkleingruppe zunächst gemeinsam eine Monatsübersicht über Ausgaben und Einnahmen eines typischen Azubis.

In der anschließenden Diskussionsrunde gebt Ihr Tipps zum nachhaltigen Haushalten, bietet Anregungen, bei welchen Ausgaben gespart werden kann und informiert über den Unterschied zwischen Brutto und Netto.

Ihr arbeitet jeweils in Teams und erhaltet auch am Eventtag eine detaillierte Einführung in eure Aufgaben.

Nehmt Ihr die Herausforderung an?

Dann meldet euch gleich an!

Wann?
Freitag, 18.10.2019 um ca. 09:30-13:00 Uhr

Wo?
Albert-Einstein Schule, Ettlingen

Weitere Infos folgen.

Datum und Uhrzeit

Datum: 18.10.2019
Uhrzeit: 09:30 - 12:30

Veranstaltungsort

Albert Einstein Schule Ettlingen
Beethofenstr. 1
Ettlingen

Anmeldung

Wir speichern und verarbeiten Ihre nachstehend erhobenen personenbezogenen Daten ausschließlich zur Anmeldung im Rahmen dieser Veranstaltung. Eine anderweitige Nutzung ist ausgeschlossen.

Buchungen sind für diese Veranstaltung geschlossen.

Hinweis: Während der Veranstaltung werden ggf. Fotos zur Veröffentlichung im Internet und auf Facebook gemacht. Bitte sprecht den Fotografen zu Beginn an, wenn ihr nicht auf diesen Bildern erscheinen wollt.