Gewaltfreie Kommunikation in der Führungsrolle: Wie man sich im beruflichen Alltag kooperativ behaupten und Konflikte stressfrei lösen kann

Liebe Wirtschaftsjuniorinnen und Wirtschaftsjunioren, geschätzte Senatorinnen und Senatoren, verehrte Mitglieder des Freundeskreises, liebe Gäste,

am Mittwoch, den 22.03.2017 um 19 Uhr laden wir euch zum Workshop

ReAct with RESPECT! 

mit Silvia Richter-Kaupp

bei der beratergruppe:Leistungen

Rüppurrer Straße 4

76137 Karlsruhe ein.

Ärger, Unmut, Unzufriedenheit, Frust, Enttäuschung sind starke Gefühle, die vielen Menschen Probleme bereiten und leicht die Arbeitsatmosphäre vergiften. Im beruflichen Kontext werden Gefühle dieser Art häufig heruntergeschluckt, das Problem bleibt ungelöst und die Betroffenen werden darüber krank.

Es gibt jedoch noch eine dritte Möglichkeit: In der Haltung der Selbstbehauptung können wir unsere Bedürfnisse und Wünsche selbst-bewusst aussprechen und gleichzeitig in einem respektvollen Kontakt mit unserem Gesprächspartner bleiben.

Der große Vorteil eines selbstbehauptenden Verhaltens ist: Wir schlagen nicht zurück, wir geben auch nicht klein bei, sondern zeigen unserem Gesprächspartner, dass wir für uns einstehen und ihn dennoch ernst nehmen.

Am Ende des Mini-Workshops wisst ihr, wie ihr in Gesprächen eure Interessen selbst-bewusst vertreten und gleichzeitig in einem guten Kontakt mit eurem Gesprächspartner bleiben könnt.

Hier ist der Link für Eure Anmeldung: https://www.wj-karlsruhe.de/termine/silvia-richter-kaupp-react-with-respect/

Wir freuen uns auf einen interessanten Workshop mit euch.

Noch ein Hinweis zu den Parkmöglichkeiten: unsere Parkplätze im Hof sind begrenzt, jedoch gibt es das Parkhaus im Scheck In Center oder im Achat Plaza Hotel.

Herzliche Grüße

Andreas Sütterlin                  Maximilian Hillmann

Vorsitzender                          Stell. Vorsitzender

Datum und Uhrzeit

Datum: 22.03.2017
Uhrzeit: 19:00 - 22:00

Veranstaltungsort

beratergruppe:Leistungen
Rüppurrer Str. 4
Karlsruhe

Anmeldung

Buchungen sind für diese Veranstaltung geschlossen.

Hinweis: Während der Veranstaltung werden ggf. Fotos zur Veröffentlichung im Internet und auf Facebook gemacht. Bitte sprecht den Fotografen zu Beginn an, wenn ihr nicht auf diesen Bildern erscheinen wollt.

Lade Karte ...