Schule fast fertig. Und jetzt?

 

Die erste Nacht der Ausbildung (NDA) in Karlsruhe – veranstaltet von den Wirtschaftsjunioren Karlsruhe – hilft Schülerinnen und Schülern Antworten auf diese Frage zu finden.

 

Am Freitag, den 29. Juni 2018 bieten wir die einmalige Gelegenheit, über 20 Ausbildungsbetriebe der Fächerstadt „von innen“ kennenzulernen. Der Fokus liegt auf jenen Schülerinnen und Schülern, die zum 01.09.2018 oder zum 01.09.2019 eine Ausbildung oder ein duales Studium beginnen wollen.

 

Die Teilnehmerinnen und Teilnehmer werden von 17 bis 22 Uhr in Bussen, wie bei einer „Hop on, Hop off“-Stadtrundfahrt, zu den Ausbildungsbetrieben in und um Karlsruhe gefahren. Startpunkt ist der Karlsruher Messplatz. Die Teilnahme ist natürlich kostenfrei.

 

Kennt Ihr jemanden, der kurz vor dem Einstieg ins Berufsleben steht?

Wir würden uns sehr freuen, wenn Ihr unser neues Großprojekt unterstützt und in Eurer Familie und Eurem Bekanntenkreis Werbung für die Nacht der Ausbildung macht.

Alle Informationen sind auf www.ka-nda.de zu finden.

 

Herzliche Grüße

Maximilian Hillmann und

 

das Projektteam der Nacht der Ausbildung

 

Stefan Lenz & Christin Lang (Projektleitung)

Jens Bohlinger (Unternehmensakquise)

Manuel Weinelt (Schülerakquise)

Nikolas Spaderna (Logistik)

Yvonne Frank (Eventtag)

Daniel Stöck & Anna Schröder (Marketing)

Carsten Preuss (IT)

Natalia März (Presse)

sowie alle Unterstützer aus dem AK Bildung & Wirtschaft und darüber hinaus

 

Kontakt:

Wirtschaftsjunioren Karlsruhe – Die junge Wirtschaft

Datum und Uhrzeit

Datum: 29.06.2018
Uhrzeit: 16:30 - 22:00

Veranstaltungsort

Messplatz Karlsruhe
Durlacher Allee 66
Karlsruhe

Anmeldung

Wir speichern und verarbeiten Ihre nachstehend erhobenen personenbezogenen Daten ausschließlich zur Anmeldung im Rahmen dieser Veranstaltung. Eine anderweitige Nutzung ist ausgeschlossen.

Buchungen sind für diese Veranstaltung geschlossen.

Hinweis: Während der Veranstaltung werden ggf. Fotos zur Veröffentlichung im Internet und auf Facebook gemacht. Bitte sprecht den Fotografen zu Beginn an, wenn ihr nicht auf diesen Bildern erscheinen wollt.
Lade Karte ...