„Manipulieren – aber richtig”

So hiess es provokant Ende der 1990er Jahre auf dem damaligen Bestseller von Josef Kirschner. Auch heute noch ruft kaum ein Wort so schnell so kontroverse Diskussionen auf den Plan wie “Manipulation“.

Wir kommunizieren ja nicht nur, um zu informieren, sondern (meist) auch, um andere Menschen dazu zu bewegen, etwas zu tun. Wie tut man dies möglichst wirksam? Wann ist diese Einflussnahme manipulativ und wann nicht?

Diesen Fragen gehen wir mit Manuela Hrkac in unserem Workshop am 07.04.2017 um 9 Uhr im Steinbeis-Europa-Zentrum / Haus der Wirtschaft nach.

Wir freuen uns auf Euch!

Herzliche Grüße,

Vanessa Kapfer-Gördes        und           Ines Diekamp

Leiterin AK Politik 2018                          Stellvertretende Leiterin AK Politik 2018

Datum und Uhrzeit

Datum: 07.04.2018
Uhrzeit: 09:00 - 13:00

Veranstaltungsort

Steinbeis-Europa-Zentrum / Steinbeis 2i GmbH / Haus der Wirtschaft
Erbprinzenstr. 4-12 / Eingang C, 2. Stock
Karlsruhe

Anmeldung

Wir speichern und verarbeiten Ihre nachstehend erhobenen personenbezogenen Daten ausschließlich zur Anmeldung im Rahmen dieser Veranstaltung. Eine anderweitige Nutzung ist ausgeschlossen.

Die Veranstaltung ist ausgebucht.

Hinweis: Während der Veranstaltung werden ggf. Fotos zur Veröffentlichung im Internet und auf Facebook gemacht. Bitte sprecht den Fotografen zu Beginn an, wenn ihr nicht auf diesen Bildern erscheinen wollt.
Karte nicht verfügbar