e-shelter – Zu Gast wo die Cloud Zuhause ist

Nicht nur große Unternehmen setzen zunehmend auf cloudbasierte Datenbanken und Systeme, sondern auch kleinere und mittelständische Unternehmen sowie Privatanwender. Angebote wie Dropbox, Spotify und Netflix basieren vollständig auf der Cloud. Unternehmen wie Amazon, Google und IBM bauen Brücken und Anwendungen für die Lösungen von morgen. Alte Industrien werden digitalisiert, neue Angebote und Ökosysteme werden geschaffen.…

Die junge Wirtschaft im Bällebad

Erwachsene spielen nicht gerne? Fehlanzeige. Die junge Wirtschaft beweist auf der Spielwarenmesse in Nürnberg das Gegenteil. 13 Wirtschaftsjunioren aus Karlsruhe taten sich mit zwei Gleichgesinnten aus Nürnberg zusammen um der Einladung von Florian Hess, Director Fair Management der Spielwarenmesse Nürnberg zu folgen. Eine Einladung in eine Welt, die sonst nur akkreditierten Fachbesuchern offensteht. Und schon…

Jahreshauptversammlung 2018

One year to lead – bei der Jahreshauptversammlung am Dienstagabend wählten die Mitglieder der Wirtschaftsjunioren Karlsruhe ihre neue Vorstandsspitze. Daniel Stöck ist ab sofort neuer Vorstandsvorsitzender und löst damit seinen Vorgänger Maximilian Hillmann ab. Der 35-jährige Daniel Stöck ist seit 2015 Mitglied bei den Wirtschaftsjunioren Karlsruhe. Beruflich kommt er aus der IT-Branche und verantwortet derzeit…

Plus statt Pleite: Vorsicht Schuldenfalle!

Mit dem Projekt „Plus statt Pleite“ waren die Wirtschaftsjunioren erneut an der Albert-Einstein-Schule in Ettlingen aktiv, um Schülerinnen und Schüler im Umgang mit Geld zu sensibilisieren. Das Projekt des Arbeitskreises Bildung und Wirtschaft fand bereits zum 5. Mal statt und wurde in diesem Jahr von Angehörigen der Volksbank Ettlingen sowie Studierenden des Finanzamts Karlsruhe unterstützt.…

Pádel Event beim TC Grötzingen e.V.

Am Dienstag, 31. Juli 2018 waren die Wirtschaftsjunioren bei strahlend blauem Himmel und hochsommerlichen 36 Grad auf der Anlage des TC Grötzingen e.V. zu Gast. Eingeladen hatte der Arbeitskreis Bildung und Wirtschaft, im Rahmen der sog. Know-How-Plattform – einem Konzept, mit dem regelmäßig neues Wissen und neue Fähigkeiten vermitteln werden. Koordination, Teamarbeit und Ausdauer waren…